Betonstahl

BetonstahlBetonstahl dient der Bewehrung und spielt daher in der Baubranche eine übergeordnete Rolle. Sie können Betonstabstahl bei uns in verschiedenen Durchmessern, Längen und Bügelformen erhalten. Die hochwertigen und robusten Eigenschaften lassen Betonstahl zu einer optimalen Verstärkung werden, die den darum gegossenen Beton stabilisiert und die Langlebigkeit, sowie Belastbarkeit von Gebäuden steigert.

Unser Betonstahl Lieferprogramm:

  • Aus deutschen und europäischen Herstellerwerken
  • In geschnittener und gebogener Auführungen von 8 bis 28 mm

Als Bewehrungsstahl, früher auch Armierungseisen oder Moniereisen bezeichnet, wird das gedrillte Element aus Betonstahl zur Verstärkung von Stahlbetonelementen nach deren Einbau in der Schalung vergossen. Alle Elemente aus Betonstahl basieren auf der charakteristischen Fließ- und Streckgrenze von 500 N/mm² und verfügen über ein Elastizitätsmodul von 200.000 bis 210.000 N/mm². Es gibt warmverformte und kaltverformte Betonstähle, die in Klasse A normalduktil und Klasse B, hochduktil unterteilt werden. Klasse B ist ein erdbebensicherer Betonstahl der Kategorie und weist geminderte Fließgrenze von 450 N/mm² auf. Im Betonbau können Sie auf unterschiedliche Formen und Größen beim Betonstahl zurückgreifen und so für maximale Stabilität Ihrer Gebäude und Bauwerke sorgen.

Stahl für die Region

Ihr SW Stahlhandel Team steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden! Finden Sie hier Ihre Ansprechpartner!

Nachrichten